Gremolata


Je nach Mengenbedarf wird die Schale von 1 oder 2 Bio-Zitronen vorsichtig abgeraspelt, glatte Petersilie wird fein gehackt und ein paar frische Knoblauchzehen ebenso. Nun wir alles locker miteinander vermischt. Fertig!

 

Wenn jetzt beispielsweise die geschmorten Ziegenhaxen mit der Soße auf dem Teller liegen, wird die Gremolata drüber gestreut - wunderbare Düfte entfalten sich!