Erdbeeren mit Ziegenfrischkäse

 

500 g frische Erdbeeren aus der Region (dann sind sie wirklich reif und lecker)

100 g Ziegenfrischkäse

Sahne

Honig (z.B. Sylter Heidehonig, dort ist kaum Landwirtschaft in der Nähe)

eine Handvoll frische Minzblätter

 

Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln, evtl. mit etwas Rohrohrzucker süßen.

Den Ziegenfrischkäse mit Sahne und dem leicht flüssigen Honig verrühren, die Minzblätter kleinschneiden und alles mit den Erdbeeren vermengen.

 

Gut gekühlt ein leckerer und erfrischender Nachtisch!